Suche 
   

Referenzprojekte



Unser Kunde in Wien liefert Anlagen für die Energieautomation.
Alle Anlagen sind Einzelanlagen, die mit ELCAD projektiert werden.
ELCAD stellt die Verdrahtungs- und Stücklisten für das anschließende Layout und Routing mit panel zur Verfügung. Mit unserem varianto wird dann in Sekundenschnelle das Layout erzeugt sowie die Verdrahtung gerotet. Danach wird die längenberechnete- bzw. die mit allen Produktionsdaten versehene Liste mit unserer Software Bündelrechnung zu Bauteilbündeln berechnet und mit Transfer direkt auf unsere Produktion (ERP und Fertigungsleitstand) übertragen. Nach wenigen Sekunden erhält unser Kunde  die Auftragsbestätigung.
 
Die eigentliche Produktion der Verdrahtung wird gestartet, unser Kunde hat die Verdrahtung innerhalb 24–48 Stunden auf seiner Werkbank.

Hier steckt CadCabel Routing und Bündeltechnologie drin







Bitte klicken für Vergrößerung (Siemens Pressebild) Desiro UK im Türbereich (Funktionsprüfung) in einem Depot in UK (aus: Workshop Service, Siemens Pressebild)

rund 130 Züge mit insgesamt 1400 Schaltfeldernüber 1,5 Mio. Verbindungen hat CadCabel für seinen Kunden geroutet und geliefert

Anforderungen:

  • sehr komplexe Schaltanlagenlayouts mit Schwenkrahmen und vielen Verdrahtungsebenen
  • sehr hohe Packungsdichte der Bauteile
  • sehr hohe Varianten- und Revisionsanzahl
  • In 11 Schaltfeldern rund 12.000 Drahtverbindungen pro Zug
  • Verdrahtungsdaten aus ELCAD, Stückliste aus SAP

 


Bitte klicken für Vergrößerung (Siemens Pressebild)

08. Januar 2008 | Hell, komfortabel und schnell:
Der Siemens-Pendlerzug vom Typ Desiro UK

(aus: Journalist-Themenheft Januar 2008, Siemens Pressebild)

 


 Das Projekt boa 2&3 hat rd. 800 Felder Mittels- und Niederpannungs – Schaltanlagen

Kraftwerksneubau Grevenbroich (2 Blöcke a 1300 MW)
ca. 2 x 700 geroutete Mittel- und Niederspannungsschaltanlagen,
Bündeltechnologie geliefert für unseren Kunden.
Das Projekt boa 2&3 hat rund 800 Felder Mittels- und Niederpannungs – SchaltanlagenVerdrahtungsdaten und Stücklisten aus eplan

Kraftwerksneubau Grevenbroich / Klick vergrößert in neuem Fenster



Schaltanlagenwerk in Frankfurt, Gasisolierte Mittelspannungsschaltagen
(3x rund 10.000m² Produktionsfläche) 

Besonderheiten:

  • Systemintegration, komplette mech. Fertigung, ausgehend von einer Blechtafel zum Schaltkasten mit den Daten aus dem CadCabel-Konzept. (Biegen, kanten, lasern, nibbeln, stanzen, pulverbeschichten).
  • Verdrahtungsdaten aus ELCAD, Ruplan, eplan 5xx
  • Stücklisten aus SAP

 



Gasisolierte Mittelspannungsanlage


 Auch das Paradies braucht Schaltanlagen.
Auch das Paradies braucht Schaltanlagen.

Eine große Anzahl von Haustechnik-Schaltanlagen wurden durch unsere Ingenieure und Systemtechniker geroutet und durch CadCabel geliefert.
 
Besonderheiten:

  • Engineeringdaten kamen aus Pakistan und Indien
  • Verdrahtungs- und Stücklisten aus ELCAD

Newsflash

CadCabel auf der Innotrans 2018

18.09. - 21.09.2018  CadCabel auf der Innotrans 2018 in Berlin  Halle 11.1 Stand Nr.... mehr

CadCabel bei der EPLAN Efficiency Days 2018

CadCabel bei der EPLAN Efficiency Days 2018Auf den EPLAN Efficiency Days 2018 in Neuss, Dortmund,... mehr

CadCabel auf der SPS / IPC / DRIVES 2018 in Nürnberg 

27.11.-29.11.2018   CadCabel auf der SPS / IPC / DRIVES  in Nürnberg  Halle 6... mehr

CadCabel beim ENGINEERING AUTOMATION FORUM 2018

Auf den WSCAD Engineering Automation Foren 2018 in Berlin, Leverkusen, Lübeck, Stuttgart, Nürnberg... mehr

CadCabel auf der SPS/IPC/DRIVES 2017

CadCabel auf der SPS / IPC / DRIVES 2017 vom 28. bis 30.11.2017 in Nürnberg.Die SPS... mehr


Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren